Legende Glätte

zurück zu dem Überblick

  • Gefahren durch Schnee oder Eis auf dem Boden werden nicht erwartet.

  • Der Boden kann glatt werden, da einige Zentimeter Neuschnee gefallen sind oder örtlich gefrierender Regen oder gefrierender Niesel auftritt. Dies ist für Fußgänger oder Radfahrer gefährlich, kann den Verkehr behindern oder verlangsamen und jeglichen Straßenverkehr gefährden. Bitte auf genügend Abstand achten und langsamer fahren.

  • Verbreitete gefährliche Vereisung des Erdbodens wird erwartet; entweder durch viel Neuschnee ; oder durch Dauerschneefall über einen längeren Zeitraum; oder durch großräumig auftretenden gefrierenden Regen oder Niesel auf einer gefrorenen Unterlage. Diese Glätte wird in großem Maße den Verkehr behindern oder zum Erliegen bringen und die Verkehrslage sehr schwierig machen. Halten Sie daher ausreichenden Sicherheitsabstand und fahren Sie nur wenn es wirklich notwendig ist. Seien Sie sehr vorsichtig und geduldig.

  • Überall werden Vereisungen durch intensive Schneeschauer oder verbreiteten Schneefall im gesamten Gebiet über eine längere Zeit erwartet und die Lage ist bereits sehr gefährlich. Diese Erscheinungen haben direkten Einfluss auf den Straßenverkehr und die wirtschaftliche Lage. Meiden Sie den Straßenverkehr, wenn dies für Sie möglich ist.