Legende Hitze

 
Beschreibung
Kriterien

Es gibt keine Warnung

Nicht zutreffend

Bei solchen Temperaturwerten können Maßnahmen zum Schutz älterer und schwächerer Menschen ergriffen werden durch: mehr trinken, keinem direkten Sonnenlicht aussetzen. Seien Sie vorsichtig.

Tcumul > = 17 Grad

Tcumul ist die Summe der Differenzen zwischen den vorhergesagten Maxima und einer Schwelle von 25 Grad für die nächsten 5 Tage; nur die positiven Unterschiede werden berechnet.

 


Bei solchen sehr hohen Temperaturwerten sind bestimmte Maßnahmen für bedürftige Menschen erforderlich: regelmäßig trinken, sich leichter anziehen, den Tag in kühleren Räumen verbringen, überwachen Sie regelmäßig den Gesundheitszustand, leicht verdauliche Nahrung zu sich nehmen (und in kleineren Portionen), halten Sie Fenster und Türen geschlossen, um die Hitze draußen zu halten. Seien Sie sehr vorsichtig und befolgen Sie die Anweisungen der zuständigen Behörden.

2 Tage mit durchschnittlicher Tmin >=20 Grad und durchschnittlicher Tmax >= 32 Grad oder 3 Tage mit durchschnittlicher Tmin > = 18 Grad und durchschnittlicher Tmax > = 30 Grad, in Absprache mit IR-CEL.

Bei solchen extrem hohen Temperaturwerten müssen bestimmte Maßnahmen ergriffen werden: viel trinken, halten Sie den Salzgehalt auf einem guten Niveau, viel Ruhe, in einem gekühlten Raum bleiben, verwenden Sie bei Dehydrierung feuchte Tücher, direkte Sonneneinstrahlung vermeiden.

Ergreifen Sie Maßnahmen, um sich selbst, andere und, wenn möglich, Ihr Hab und Gut in Sicherheit zu bringen, und halten Sie sich strikt an die Anweisungen der zuständigen Behörden.

3 Tage mit durchschnittlicher Tmin > = 20 Grad und durchschnittlicher Tmax > = 32 Grad in Absprache mit den Behörden.