Aktuelle Trockenheit in Belgien

Die untenstehende Grafik veranschaulicht den Verlauf der zuerwartenden Trockenheit oder des Niederschlagsüberschusses. Die rote Linie gibt die totale gemittelte Niederschlagsmenge der letzten 90 Tage von ganz Belgien an. Die grüne und blaue Linien geben den Verlauf von der feuchtersten und trockensten Periode über den gleichen aber vergangenen Zeitraum.

 

Die folgende Karte zeigt die aktuelle räumliche Verteilung des Trockenheitsindexes. Der Trockenheitsindex berechnet sich aus dem standatisierten Index des kumulativen Niederschlags der vergangenen 90 Tagen (SPI-3). Der Index ist in drei Kategorien unterteilt: "nass/trocken", "sehr nass/sehr trocken" und "extrem nass/extrem trocken". Diese Kategorien beziehen sich auf eine klimatologische Referenzperiode von 1981 bis 2010. Diese Perioden wiederholen sich erfahrungsgemäß alle 10 bis 30 Jahre, 30 bis 50 Jahre und mehr dann 50 Jahre. Die Prognose des Trockenheitsindex wird mit Hilfe des kumulativen Niederschlags der letzten 80 Tage und der Prognose des kumulativen Niederschlage für die kommenden 10 Tage berechnet. Die Prognosen werden vom Europäischen Zentrum für mittelfristige Wettervorhersagen (ECMWF) erstellt.